BaE - kooperatives Modelll


Berufsausbildung in einer außerbetrieblichen Einrichtung

Berufsbild/Dauer:

  • Bau / Architektur / Vermessung
  • Dienstleistungen sowie Wirtschaft / Verwaltung
  • Produktion / Fertigung

Zielgruppe: benachteiligte Jugendliche und junge Erwachsene ohne berufliche Erstausbildung, die die allgemeine Schulpflicht erfüllt haben und die auch mit ausbildungsfördernden Leistungen nicht in eine betriebliche Ausbildungsstelle vermittelt werden können. Außerdem Jugendliche und junge Erwachsene, die ihre betriebliche Ausbildung abgebrochen haben, wenn zu erwarten ist, dass die Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen werden kann. Junge Menschen mit Förderbedarf nach § 117 SGB III können teilnehmen, wenn sie die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen. Die Auszubildenden werden von der Bundesagentur für Arbeit Geschäftsstelle Wesermünde der Agentur für Arbeit Stade und dem Jobcenter Cuxhaven vermittelt.

Ziel: Ausbildungen für junge Menschen mit sozialen Benachteiligungen zielen darauf ab, Auszubildenden die Fortsetzung der Ausbildung in einem Betrieb sowie den erfolgreichen Abschluss der Berufsausbildung vor den entsprechenden Handwerks- und Handelskammern zu ermöglichen. Es werden alle Möglichkeiten wahrgenommen, den Übergang des Auszubildenden auf einen betrieblichen Ausbildungsplatz - vorzugsweise im Kooperationsbetrieb - zu fördern.

Inhalt: In den 2- bzw. 3-jährigen Ausbildungen werden benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Kenntnisse und Fertigkeiten der o.g. Berufsfelder vermittelt.

Die theoretischen Kenntnisse erwerben die Auszubildenden in der örtlichen Berufsschule. Zusätzlich erhalten sie während der Arbeitszeit Stützunterricht in Fachtheorie sowie in den Berufsschulfächern und werden sozialpädagogisch begleitet. Die fachpraktische Unterweisung wird ausschließlich durch den jeweiligen Kooperationsbetrieb durchgeführt.

Dieses Projekt wird in Kooperation mit der Förderungsgesellschaft für Bildung mbH durchgeführt.

Kontakt:
Sabrina Czak
Rudloffstraße 22
27568 Bremerhaven
Mobil: 0176/567 535 84
E-Mail: sczak(at)bb-bremerhaven.de
ARGE Cuxhaven Jobcenter Cuxhaven
Kontakt:
Sabrina Czak
Rudloffstraße 22
27568 Bremerhaven
Mobil: 0176/567 535 84
E-Mail: sczak(at)bb-bremerhaven.de
ARGE Cuxhaven
Jobcenter Cuxhaven